home       kontakt       impressum      disclaimer
neu-oerlikonkret.ch
aktuell
> veranstaltungen
> infrastruktur 
konkret
> gebiet
> oerlikerpark
> idee/produkt
archiv 2002-2010
> quartierwerkstatt
> quartierfonds  
> projekte  

















Quartierwerkstatt Wohnen und Leben in Neu-Oerlikon. 2002-2006

Unterstützt durch den Legislaturschwerpunkt 2002-2006 «Neue Impulse für Zürich Nord» organisierten die Gemeinwesenarbeit Zürich Nord, das Tezet Oerlikon und die Reformierte Kirche Oerlikon mit BewohnerInnen im September 2004 eine Quartierwerkstatt. Die Quartierwerkstatt bot den BewohnerInnen eine Plattform, sich zu aktuellen Quartierthemen auszutauschen und mit Gleichgesinnten Ideen zu entwickeln, wie der Stadtteil attraktiver und lebendiger gestaltet werden kann.

25 Erwachsene und genauso viele Kinder beschäftigten sich in verschieden Arbeitsgruppen (AG). Kunst und Kultur im Quartier und fehlende Spielmöglichkeiten wurden genauso thematisiert wie die Schaffung von lustvollen, kulturellen Begegnungs-möglichkeiten und die noch nicht vorhandene Quartieridentität.

Damit die Kontaktnetze weiter wachsen und sich auch die erst neulich zugezogenen BewohnerInnen an der Quartierentwicklung aktiv beteiligen konnten, wurden vierteljährliche BewohnerInnen-Treffen organisiert, wo Interessierte Quartiernews erhalten und sich selbst einbringen konnten.

Einige BewohnerInnen haben Ihre Anliegen vorangetrieben, und dadurch sind folgende Projekte entstanden:

Verein Kulturbar OASE 50 betreibt seit November 2005 jeden Freitag Abend einen kulturellen Treffpunkt an der Binzmühlestrasse170. (Ab Herbst 2009 vorübergehend im Siedlungslokal Regina-Kägi-Hof mit unregelmässigem Programm)
www.oase50.ch

AG Industriegeschichten setzt sich dafür ein, dass eine Krokodil Lokomotive als Zeitzeuge des ehemaligen Industriestandorts ihren Weg zurück nach Oerlikon findet.
www.industriegeschichten.ch

AG neu-oerlikonkret.ch befasst sich mit der Aufarbeitung von Quartierinformationen für NeuzuzügerInnen und BewohnerInnen und publiziert diese auf der Internet-Plattform:
www.neuoerlikonkret.ch

Die Quartierwerkstatt wurde aus Geldern des städtischen Legislaturschwerpunkts 2002-2006 «Neue Impulse für Zürich Nord» sowie aus dem Quartierentwicklungsfonds Neu-Oerlikon, der von Grundeigentümern und Investoren gespiesen wird, finanziert.


Kontakt/Info
(
bis 2010 Esther Diethelm)
Ueli Troxler
Quartierkoordination Sozialzentrum Dorflinde, Oerlikon
Schwamendingenstrasse 41
8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 318 82 78
www.stadt-zuerich.ch



Links
Quartierkoordination Sozialzentrum Dorflinde, Oerlikon
Tezet Oerlikon
Reformierte Kirche Oerlikon



up
up